Aktuelles

22.10.2020

1,4 Millionen Kilometer haben die Teilnehmer von „Salzburg radelt“ heuer gemeinsam gesammelt. Das entspricht ungefähr einer Tour quer durch die Sonne. Die fleißigen rund 2.000 Radler haben damit mehr als 240.000 Kilogramm CO2 eingespart. Als Ansporn gab es viele schöne Preise zu gewinnen. „Jeder Kilometer mit dem Fahrrad statt dem Auto schafft Platz auf überlasteten Straßen, schont die Umwelt und macht uns fitter“, sagte Verkehrslandesrat Stefan Schnöll heute, Mittwoch, anlässlich der Überreichung der Hauptpreise.

21.10.2020

Mit tollen Sonderpreisen bedankt sich Bundesministerin Leonore Gewessler bei den besten Gemeinden und Vereinen, die bei der Aktion Österreich radelt 2020 mitgemacht haben. Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) stellt heuer zehn Radabstellanlagen für Gemeinden und zehn Fahrradfeste für Vereine zur Verfügung. Die beste Schule gewinnt einen Fahrradaktionstag. Wir gratulieren allen GewinnerInnen und präsentieren sie hier.


29.09.2020

Die Aktion „Salzburg radelt 2020“ neigt sich dem Ende zu: Bis Mittwoch, den 30. September kannst du noch Radkilometer sammeln und diese eintragen. Die Nachtragefrist endet am 4. Oktober. Vielen Dank schon mal an alle, die bereits Kilometer eingetragen haben.

Hole dir die App!
Jetzt kostenlos für iOS & Android