Mitmachen wird belohnt!

Fitness und Wohlbefinden sind zwei der großen Benefits für die TeilnehmerInnen und 100 Radfahr-Kilometer sind ausreichend um an dem umfangreichen und vielfältigen Gewinnspiel von „Salzburg radelt" mitzumachen. Als Hauptpreis wird in jedem Salzburger Bezirk ein Fahrrad verlost, ebenso unter allen Teilnehmenden unter 27 Jahren. Thermengutscheine, Helme, Fahrradschlösser und verschiedene Bike-Urlaube sind nur ein kleiner Auszug aus der Liste der zahlreichen Preise. Damit sind die Gewinnchancen für Salzburger RadlerInnen besonders hoch, weil sie auch gleichzeitig bei den bundesweiten Aktionen wie z.B. #anradln oder Radllotto gewinnen können. 

Darüber hinaus gibt es noch unterschiedliche Preise, die eure Betriebe, Gemeinden, Vereine und Schulen als Veranstalter zur Verfügung stellen und direkt an euch vergeben. Bitte erkundigt euch bei diesen über diese Gewinnchancen!

Was gibt es in Salzburg zu gewinnen?


Sponsoren Preise
Land Salzburg mit Unterstützung von Bergspezl 6 Fahrräder
Bergspezl 10 Gutscheine über ein „Kleines Radservice im Wert von € 60,-“
Salzburger Land Tourismus 1 x Rucksack mit Radführer
1x Bikewochenende für 2 Personen
dm drogerie markt GmbH 40 x 10 € dm Geschenkkarten  
Erlebnis-Therme Amadé 4 x 8 Stunden Thermeneintritt
SPAR Österreichische Warenhandels AG 10 x 10 Euro Gutscheine  
Salzburg Verkehr 3 Laptoptaschen und 5 Doppler Regenschirme
Red Bull Salzburg 10 Freikarten für ein Bundesligaspiel nach Wahl
Haus der Natur 5 Jahresfreikarten
ABUS 15 x ABUS „Stadthelm Salzburg“
15 x ABUS „Bordo 5700“ Schlösser
Alpentherme Gastein 4 x 2 Tageskarten für Therme & Sauna
Aqua Salza, Golling 3 x 2 Sauna (4 Stunden) Erwachsene
5 x 2 Tageskarten (Kind und Jugendlich) für die Badelandschaft
Bike & the City 2 x 2 Gutscheine für eine "Classic Bike Tour"
Radfux 2-Radcenter Tamsweg diverse Sachpreise


Österreichweite Gewinnmöglichkeiten

Während der Hauptaktion vom 1. Mai bis 30. September 2020 gibt es immer wieder Gewinnchancen. Wer zwischen 1. und 31. Mai über 50 Kilometer geradelt ist, kann beim #anradeln viele attraktive Preise gewinnen. Beim Radel-Lotto werden zwischen Mai und September Falträder, Kinderräder und E-Bikes unter allen aktiv angemeldeten Teilnehmenden verlost und zum Schluss wartet noch der #zielsprint mit qualitativ hochwertigen Preisen auf. 

Zusätzlich werden für Spezial-Aktionen wie "Österreich radelt zur Arbeit" im Juni Sonderpreise vergeben. Wer im Zeitraum von 1. bis 30. Juni mindestens 10 Tage zur Arbeit geradelt ist, bei der Aktion angemeldet ist und die Tage auf www.salzburg.radelt.aeingetragen hat, nimmt an der Verlosung eines Team-Sonderpreises teil, nämlich eines E-Mountainbike-Wochenendes in den Alpen für ein 4er-Team, inklusive zwei Nächtigungen und Radverleih sowie Guide, zur Verfügung gestellt von klimaaktiv mobil. Der oder die GewinnerIn kann eigenständig drei mitradelnde ArbeitskollegInnen dazu einladen.

Die spezifischen Teilnahmebedingungen jeweiliger einzelner Gewinnspiele werden via Newsletter, auf der Website und via Social Media auf Facebook und Instagram kommuniziert. Die Gewinnspiele werden entweder via E-Mail, Social Media oder Telefonanruf durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind generell all jene Personen, die bei "Salzburg radelt" laut AGB online für die Hauptaktion 2020 registriert sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Hier gibt es weitere Infos zu den österreichweiten Gewinnmöglichkeiten.

Hole dir die App!
Jetzt kostenlos für iOS & Android