Unter den 23 Klassen, die mindestens 1.000 Kilometer geschafft haben, wurden 5 x € 100,- für die Klassenkasse verlost, zur Verfügung gestellt vom Kuratorium für Verkehrssicherheit.

Die Preise gehen an Klassen in der Sportmittelschule Hof bei Salzburg, der Mittelschule Wagrain, des Bundesgymnasiums Nonntal und des Holztechnikums Kuchl.

Wir gratulieren sehr herzlich!

Was Schulradler:innen bewegen

Gratulation auch an alle weiteren Schulen und Klassen, die an der Aktion teilgenommen haben. Denn wer sich täglich bewegt und in die Pedale tritt kann sich besser konzentrieren, leichter lernen und tut für sich und die Umwelt etwas Gutes:

  1. Sie ersetzen Elterntaxis und reduzieren den Autoverkehr
  2. Sie demonstrieren täglich aktiven Klimaschutz, indem sie CO2 sparen.
  3. Sie trainieren ihre Fitness und haben gemeinsam Spaß dabei!